WECF International

WECF France

WECF Nederland

Facebook

Twitter

YouTube


Willkommen!

WECF e.V. Deutschland ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein, der die Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege, des Umweltschutzes und der Geschlechtergerechtigkeit zum Zweck hat. Der Vereinszweck wird durch die Realisierung konkreter Projekte auch mit internationalen Partnern verwirklicht.

Der Verein ist Mitglied des internationales Netzwerkes WECF, das Initiativen von Menschen aus aller Welt in gemeinsamen Projekten zusammenbringt. Das Netzwerk besteht aus über 150 Frauen-, Umwelt- und Gesundheitsorganisationen, die Projekte in 50 Ländern durchführen und sich weltweit für eine gesunde Umwelt für alle einsetzen.

Erfahren Sie mehr über uns in der Rubrik Über WECF.



Unsere Themenbereiche, Projekte & politische Arbeit

In unserer Projektarbeit vor Ort entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Probleme in unseren fünf Haupthemen

Mit unserer politischen Arbeit bringen wir auf nationaler, europäischer, UN- und internationaler Ebene Empfehlungen in Verhandlungsprozesse ein und vermittelt den Politiker(inne)n insbesondere die Perspektive von Frauen.

Unser übergeordnetes Ziel: Eine gerechte und nachhaltige Zukunft schaffen!


Aktuelle Meldungen

Toiletten hier und anderswo – ein Thema, über das man nicht gern spricht, ein Tabuthema fast überall
Ein Vortrag von WECF bei den Münchner Wissenschaftstagen am 13.11.2016
08.07.2016

Hormonell wirkende Schadstoffe: Die geheime Geschichte eines Skandals
Die Europäische Kommission hält einen einflussreichen Bericht geheim, der die sozioökonomischen Auswirkungen chemischer Schadstoffe beurteilt. Während dies im Interesse der Industrie erfolgt, warnen NGOs wie WECF vor den Gefahren für unsere Gesundheit.
24.06.2016

Offener Brief an Bundesministerin Hendricks zu hormonell wirksamen Substanzen
Gemeinsam mit PAN Germany fordern wir Umweltministerin Barbara Hendricks dazu auf, Kriterien von hormonell wirksamen Substanzen zu unterstützen, um die menschliche Gesundheit und Umwelt zu schützen.
16.06.2016

Kein Schutz für Mensch und Umwelt: EU-Kommission legt Vorschläge zur Identifizierung hormonell wirksamer Chemikalien vor
Gegen Recht, Gesetz und den Schutz von Mensch und Umwelt und für die Interessen der Industrie. Gemeinsame Presseerklärung von WECF Deutschland und PAN Germany zum Entwurf der EU-Kommission für die Kriterien zur Identifizierung hormonell wirksamer Schadstoffe.
15.06.2016

Weitere News & Berichte