WECF International

WECF France

WECF Nederland

Facebook

Twitter

YouTube

Energie & Klima

Der Klimawandel ist das wichtigste Umweltthema unserer Zeit. Er bedroht in den kommenden Jahrzehnten ernsthaft nachhaltige Entwicklung, Armutsbekämpfung, Frieden und Menschenrechte. Klimawandel und Energieversorgung sind eng miteinander verbunden, da zwei Drittel der globalen Emissionen durch den Energieverbrauch verursacht werden.

WECF implementiert auf beiden Bereichen Politiken, die miteinander verzahnt sind und sich ergänzen. Wir kooperieren dabei mit lokalen Organisationen, um durch die Implementierung von Projekten den Zugang zu bezahlbarer, sicherer und nachhaltiger Energie zu ermöglichen und den Energieverbrauch insgesamt zu senken. Auf nationaler und internationaler Ebene tritt WECF dabei für eine ehrgeizige und gerechte Herangehensweise an Klima- und Energiepolitik ein.

Mehr dazu finden Sie auf der Seite Vision & Strategie.


Aktuelle News & Berichte

WECF im Interview mit dem Bündnis Bürgerenergie e.V.
SDG 7 - Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger & moderner Energie für alle
18.07.2018

Erfolgreicher Abschluss des NAKOPA-Projekts
Beratungs- und Qualifizierungsangebote zur Energieeffizienz in Kiew
21.06.2018

Durchbruch in Brüssel für Bürgerenergie - Europa stärkt den Ökostrom-Eigenverbrauch
Mit einfacherem und günstigerem Eigenverbrauch zu 32% Erneuerbare Energien in Europa bis 2030
19.06.2018

Weitere finden Sie unter News & Berichte.


Aktuelle Pressemeldungen

Die Energiewende gelingt nur europäisch und mit den Bürgerinnen und Bürgern
Veröffentlichung des Energieatlas „Erneuerbare Energien in Europa“
11.04.2018

Historischer Schritt bei den Klimaverhandlungen in Bonn: Gender-Aktionsplan verabschiedet
Gender-Aktionsplan soll Geschlechterungleichheiten bekämpfen und Frauenrechte zu stärken und so die Effizienz der Klimapolitik verbessern
14.11.2017

Klimakonferenz in Bonn: Beim Klima zählt auch das Geschlecht
Informationen der Women und Gender Constituency und WECF zur COP23
02.11.2017


Projektvorstellung

Crowdfunding Projekt: Biogas Toiletten für sozial benachteiligte Familien in Uganda
Mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne sammelte WECF mehr als 4.600 Euro, um die sanitären Missstände im ländlichen Uganda zu bekämpfen. Dank über 50 Spenden kann WECF in Zusammenarbeit mit unserer lokalen Partnerorganisation ARUWE 17 Biogas-Toiletten im Mulagi Sub-County bauen.
Donors: Private Spender einer Crowdfunding-Kampagne (https://www.chuffed.org/project/toilets4uganda)
Partners: ARUWE
Duration: 07/2016 - 01/2017


Weitere finden Sie unter Projekte & Förderer.


Aktuelle Publikationen

Vergleichsstudie zu Energiegenossenschaften in Osteuropa und Westbalkan
WECF publiziert in Kooperation mit ZEZ (Zelena Energetska Zadruga) Kroation eine Vergleichsstudie zu Energiegenossenschaften in Osteuropa und Westbalkan.
20.12.2017

2030-Agenda für Nachhaltige Entwicklung: Kommunen als zentrale Akteure
Wunschzettel für nachhaltige und gerechte Welt: Die Nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals SDGs)
16.01.2016

Kernfrage - Insider berichten über ihre Erfahrungen mit der Kernenergie - jetzt auch in tschechisch
Eine Publikation, die die realen und erschreckenden Konsequenzen der Atomenergienutzung aufzeigt Jetzt als aktualisierte Ausgabe in tschechischer Sprache erhältlich
17.05.2014

"Die Kernfrage" WECF-Publikation
Interviews mit Männern und Frauen, die über ihre persönlichen Erfahrungen mit der Kernenergie erzählen (deutscher Text unten, Bestellmöglichkeit rechts)
11.06.2010

Weitere finden Sie unter Publikationen.