WECF International

WECF France

WECF Nederland

Facebook

Twitter

YouTube


Rio+20 Women Major Group befürchtet Weltabverkauf

Sascha Gabizon, internationale Direktorin und Geschäftsführerin von WECF, im Gespräch mit diestandard.at zum Weltabverkauf in Rio.

12.04.2012 | WECF




Interview mit Sascha Gabizon, internationale Direktorin von WECF

Netzwerk WECF- Women in Europe for a Common Future mit Sitz in München leitet auf dem Rio+20 Gipfel im Juni diesen Jahres die so genannte Women Major Group, eine von insgesamt neun Gruppen der Zivilgesellschaft.

Sie vertritt damit alle Frauengruppen weltweit und fordert die Achtung der Frauen- und Menschenrechte, eine „Green Economy“ – mit Geschlechtergerechtigkeit, und globalen Umwelt- und Gesundheitsschutz.

Sascha Gabizon, internationale Direktorin und Geschäftsführerin von WECF, im Gespräch mit diestandard.at zum Weltabverkauf in Rio.

Link zur Presscoverage und link zur RIO + 20

News

Mehr Schutz vor giftigen Chemikalien
WECF engagiert sich mit anderen NGOs für die Umsetzung besonders bedenklicher Themen
30.09.2019

MUNICH FESTIVAL OF ACTION
Pressemeldung
26.09.2019

Webinar „SAICM für Einsteiger“ am 16.09.2019, 15 bis 17 Uhr
Organisiert von PAN Germany in Kooperation mit HEJ Support und WECF
16.09.2019

Mehr Schutz vor Blei und schädlichen Chemikalien im Alltag
WECF unterzeichnet NGO Brief an den REACH Kommission
15.09.2019

Französische Studie zeigt: EDCs sind überall im Alltag
Wann greift die Bundesregierung endlich ein?
06.09.2019