WECF International

WECF France

WECF Nederland

Facebook

Twitter

YouTube


Wasser ist ein Menschenrecht – Europäische Bürgerinitative sagt: Nein zur Privatisierung von Wasser und Sanitärer Grundversorgung!

in Europa ist die Versorgung der Bürger mit Wasser durch aufgezwungene Privatisierung gefährdet.

10.01.2013 |




Die Vereinten Nationen haben in 2010 eine Resolution verabschiedet, die den Zugang zu Wasser und zu sanitärer Grundversorgung als Menschenrecht anerkennt. Aber die EU versucht ihre Mitgliedsländer zur Privatisierung der Wasserversorgung zu drängen. Höhere Kosten und schlechtere Qualität sind die Folgen.
 
Besonders in europäischen Krisenländern zwingt die Europäische Kommission die Privatisierung der Wassernetzwerke den Staaten rigide auf. Dies bringt viele Familien und Menschen, speziell in finanziell und wirtschaftlich prekärer Lage, in Bedrängnis. Sie können sich die horrenden Kosten nicht mehr leisten und verlieren ihren Zugang zu Wasser und ihre sanitäre Grundversorgung. Deshalb unterstützt WECF die europäische Bürgerinitaitve gegen Wasserprivatisierung: Nein zu Privatisierung! Wasser und sanitäre Grundversorgung müssen in öffentlicher Hand bleiben! Der Staat muss den gerechten Zugang zu Wasser für alle Bürger Europas sicher stellen.

Dabei zählt auch Ihre Stimme! Informieren Sie sich, unterschreiben Sie, und helfen Sie dabei ein Menschenrecht in Europa zu bewahren.


News

Webinar „SAICM für Einsteiger“ am 16.09.2019, 15 bis 17 Uhr
Organisiert von PAN Germany in Kooperation mit HEJ Support und WECF
16.09.2019

Französische Studie zeigt: EDCs sind überall im Alltag
Wann greift die Bundesregierung endlich ein?
06.09.2019

Was ist SAICM - und wozu braucht man das?
Eine kurze Einführung in den Strategischen Ansatz zum Internationalen Chemikalienmanagement und die UN Chemikalienpolitik
03.09.2019

„JE SUIS ENCEINTE - Comment protéger ma famille, mon bébé et moi-même des substances nocives?
Broschüre von WECF informiert zu mehr Schutz vor Umweltchemikalien - jetzt auch auf Französisch
14.08.2019

MUNICH FESTIVAL OF ACTION
15. September 2019, von 10:30 - 21:00 Uhr
13.08.2019