WECF International

WECF France

WECF Nederland

Facebook

Twitter

YouTube


Bambus-Biogasanlagen und Regenwassertanks in Uganda nach indischem Vorbild

14.11.2015 |




In 2014 initiierte  WECF einen Wissensaustausch in Indien zum Thema Bau von Bambus- Biogasanlagen mit seinen Partnern aus Kirgisistan, Georgien und Uganda.


Bei einem Gegenbesuch haben die indischen Partner die NGO ARUWE in Uganda praktisch geschult, alternative Biogasanlagen und Regenwassertanks mit einer Bambusstruktur zu bauen. In 2015 werden nun mit Unterstützung der Erbacher Stiftung 5 Biogasanlagen sowie 10 Regenwassertanks auf Basis der Bambustechnologie in der Region  Mulagi / Kyankwanzi als Demonstrationsanlagen errichtet und betrieben. Die Technologie basiert auf lokaler Arbeit sowie lokalen Materialien, an der auch Frauen durch das Flechten der Bambuskörbe Geld verdienen können.
Das gewonnene Biogas und Regenwasser tragen dazu bei, die Lebenssituation der Haushalte zu verbessern und Geld und Zeit zu sparen.
Das Projekt ist gekennzeichnet von viel Begeisterung und Interesse der Mitarbeiter von ARUWE, sowie von den Gemeinden und den lokalen Entscheidungsträgern. Die praktische Einbindung der Bürger gibt den begünstigten Familien ein starkes Gefühl der Verantwortung für Ihr neues Eigentum.


News

„Was ist der Kick, den eine – letztlich unverbindliche – UN-Agenda geben kann?“
Ein Beitrag von Gabriele Köhler zur Agenda 2030 und dem SDG 16 – Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen –
20.09.2018

* SAVE THE DATE *
Bayerische Nachhaltigkeitstagung am 20. November 2018
18.09.2018

Bund Naturschutz in Bayern e.V. zu SDG 15 – Dr. Ernst Habersbrunner von der Ortsgruppe München West
Mit dem 15. Nachhaltigkeitsziel der Vereinten Nationen sollen u.a. Landökosysteme geschützt, wiederhergestellt und ihre nachhaltige Nutzung gefördert werden. Wälder sollen nachhaltig bewirtschaftet, Bodendegradation beendet und umgekehrt und dem Verlust der biologischen Vielfalt ein Ende gesetzt werden.
17.09.2018

* SAVE THE DATE *
6. Stuttgarter Forum für Entwicklung am 19. Oktober 2018
17.09.2018

Was ist von den Klimagesprächen zu erwarten, die letzte Woche in Bangkok stattfanden?
COP24: Zweites Verhandlungstreffen für die COP24, Bangkok, Thailand, 2018
14.09.2018