WECF International

WECF France

WECF Nederland

Facebook

Twitter

YouTube


Hormonell wirksame Stoffe (EDCs) auf der Agenda des BMUBs Festivals der Zukunft

Bei der Jubiläumsveranstaltung zum 30-jährigen Bestehen des BMUB präsentiert WECF das Thema EDCs und fordert Maßnahmen zum Schutz für Mensch und Umwelt

19.09.2016 |




Team am Stand von WECF beim BMUB Festival der Zukunft. Photo Quelle: James Fancourt

WECF war Teilnehmer beim Festival der Zukunft, das das Ministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit anlässlich seines 30-jährigen Bestehens am 10. und 11. September 2016 in Berlin veranstaltet hat. Bei dem Festival trafen sich Politiker, Vertreterinnen von NGOs, Bürgerinnen und Bürger um sich über kreative Lösungen für eine bessere Umwelt auszutauschen. 5000 Besucher informierten sich in den Workshops, Diskussionen und an den Informationsständen zum Thema nachhaltigen Umweltschutz.

Video: WECF Direktorin, Sascha Gabizon, im Interview (bei 1:20) mit dem BMUB.

Workshop zu EDCs

Neben Gesprächen am Infostand von WECF präsentierte WECF in einem Workshop 50 Teilnehmer(inne)n das Thema Hormonell wirksame Chemikalien (EDCs). In dem Vortrag wies Dr. Silvia Pleschka auf die Gefahren durch EDCs in Produkten des täglichen Bedarfs hin und deren Einfluss auf unsere Gesundheit, speziell auf die Gesundheit von Schwangeren und Kindern. Sie forderte die anwesenden Politiker(innen) auf, sich stark zu machen für eine strenge Regulierung der Stoffe und den Vorschlag der EU Kommission zu Kriterien für EDCs in der vorliegenden Form abzulehnen. Die Präsentation können Sie hier herunterladen.

Mehr zur Veranstaltung und den weiteren Aktivitäten von WECF im Rahmen des BMUB Festivals der Zukunft finden Sie hier.   

WECF Informationsstand beim BMUB Festival der Zukunft