WECF International

WECF France

WECF Nederland

Facebook

Twitter

YouTube


Weltwärts in Georgien - WECF freut sich über Zuwachs

Über das Freiwilligen-Programm wird die Mitarbeit an einem WECF-Projekt in Georgien ermöglicht

24.04.2017 |




An dem Weltwärts-Programm, das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung mitfinanziert wird, können prinzipiell alle jungen Menschen in Deutschland teilnehmen:
Die deutsche Staatbürgerschaft ist nicht unbedingt erforderlich, ein dauerhaftes Aufenthaltsrecht ist ausreichend. Die Teilnehmer müssen zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung mit der Entsendeorganisation Volljährig sein, dürfen aber nicht älter als 28 Jahre alt sein.


Im Rahmen dieses Programmes hat WECF einen Platze in Georgien in folgendem Projekt zu vergeben:

Stärkung von NROs in Georgien zu Energieeffizienz und Umwelt


Bewerbungen können an folgender Stelle eingereicht werden:
http://www.weltwaerts-bremen.de/

Unser Projekt ist unter Georgien gelistet.

Alle weiteren Infos zum Weltwärts-Programm gibt es hier.


News

IPCC-Sonderbericht: Der Weltklimarat fordert eine dringende Kehrtwende bei der Landnutzung
Gender Action Plan muss für geschlechtergerechte nationale Klimapolitiken umgesetzt werden.
08.08.2019

Bürgerenergie: Tropfen werden zum Strom
Event am 24.07.19 - Gestalte deine Energiewende mit!
27.06.2019

29++ Klimawoche Landkreis München
Vom 22. Juli bis zum 26. Juli 2019 findet im Landkreis München die 29++ Klimawoche statt
24.06.2019

4. Energie-Genossenschafts-Konferenz in der Türkei, Bodrum
WECF zeigt verschiedene Modelle von Energiegenossenschaften und Kooperationsmöglichkeiten mit Kommunen auf
22.06.2019

Austausch zu Bürgerenergie mit der Delegation aus Uganda und Äthiopien
Unsere Bürgerenergieprojekte in Uganda und Deutschland im Fokus
06.06.2019