WECF International

WECF France

WECF Nederland

Facebook

Twitter

YouTube


Bürgerenergie: Tropfen werden zum Strom

Event am 24.07.19 - Gestalte deine Energiewende mit!

27.06.2019 |





Bürger*innen nehmen aktiv an der Energiewende teil – lokale und internationale Beispiele

Bürgerenenergieprojekte haben in Deutschland und Dänemark viel erreicht. Der Großteil der Erneuerbare-Energie-Anlagen wurden im Rahmen von Bürgerenergieprojekten geplant, finanziert und betrieben. Es gibt viele verschiedene Beteiligungsmodelle: Genossenschaften, kommunale Projekte, Mieterstrom, Contracting, etc. Die Potenziale sind längst noch nicht ausge-schöpft.
Auch im Globalen Süden zeigen Ansätze für "Grüne Bürgerenergie", dass sie die Basis für eine nachhaltige und dezentrale Energietransformation bilden können. Wenn auf bestehende Strukturen aufgebaut wird, die Bürger*innen vor Ort zu bedarfsgerechten Technologien und entsprechendem Management informiert und geschult werden, höhere Anfangsinvestitionen gut geplant und gemeinsam finanziert werden und v.a. Frauen und junge Menschen qualifiziert werden, können sich erfolgreiche Bürgerprojekte entwickeln, die den Menschen eine gute Lebensgrundlage ermöglichen.
Bei der Veranstaltung werden wir anhand von vorgestellten Beispielen aus dem Landkreis München und von internationalen Partner*innen erarbeiten, welche Rahmenbedingungen für Bürgerenergie erforderlich sind und wie wir voneinander lernen können.

Format: Impulsvorträge und Diskussion

Input von: WECF (Uganda), BENG (Landkreis München), Referat für Gesundheit und Umwelt München mit Partnern aus Südafrika und Peru

Mittwoch, 24.07.2019 von 18 – 20 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr, Evangelische Stadtakademie München

Für: Bürger*innen, Energieberater*innen, Teilnehmende des EU-Projekts „Change the Power – (Em)power to Change

Die Veranstaltung findet im Rahmen der 29++ Klimawoche Landkreis München statt.


Anmeldung und weiter Informationen unter: veranstaltung@wecf.org

„Bürgerenergie: Tropfen werden zum Strom. Gestalte deine Energiewende mit!“ wird veranstaltet vom Referat für Gesundheit und Umwelt München, Bürgerenergiegenossenschaft BENG eG, 29++ Klimawoche Landkreis München, WECF e.V.

Flyer zur Veranstaltung